Was ist die spirituelle Bedeutung von Schmetterlingen und ihre Symbologie durch Farben

Die Schmetterlinge sind Insekten, die häufig mit Manifestationen des mythologischen und religiösen Charakters der menschlichen Spezies im Laufe der Geschichte und praktisch auf dem gesamten Planeten in Verbindung gebracht werden.

Sie beginnen ihr Leben als Raupen und erleben eine große Veränderung, wenn sie zu Schmetterlingen werden. Sie machen einen Kokon und tauchen dann als schönes und farbenfrohes Insekt auf.

Schmetterling

[Sie könnten auch interessiert sein: Die schöne Legende des blauen Schmetterlings, die Ihnen eine großartige Lektion über das Leben geben wird]

In vielen alten Kulturen gelten sie als Symbol für Vergänglichkeit und Instabilität des irdischen Lebens, da der erstaunliche Wechsel von einer Raupe zu einem Schmetterling mit der Reise einer Seele von einem irdischen Körper zu einem göttlichen Körper verglichen wurde. Tatsächlich stellten die alten Griechen die menschliche Seele oder Psyche mit Schmetterlingsflügeln in der Kunst dar.

Einige Kulturen, die als Insekt der Seele identifiziert und damit verbunden wurden, stellten sie als Symbol für den vitalen Atem dar, der entweicht und aus dem Mund der Sterbenden und Toten hervorgeht.

Schmetterling

Psychologische Bedeutung des Schmetterlings

Es ist die Möglichkeit des Menschen, wiedergeboren zu werden, seine irdischen Grenzen zu überwinden und durch seine eigene psychische Transformation zum Licht aufzusteigen.

Sie sind Symbole der Unsterblichkeit, Wiedergeburt und Auferstehung, aber auch der Leichtigkeit, Unbeständigkeit und der Vergänglichkeit von Freude und Schönheit.

Aufgrund seiner Fähigkeit zur Transformation verkörpert es die Metamorphose und die Möglichkeiten des Seins.

Ein Schmetterling repräsentiert Veränderungen, Transformationen und Evolution

Schmetterling

Bedeutung in Feng Shui

Es repräsentiert die Energie der Liebe und Freiheit. Er ist in der Lage, das Unternehmen anzuziehen, nach dem einsame Menschen immer suchen. Es hat die Energie, um emotionale Stagnationen zu mobilisieren, Apathie-Generatoren, die die Energien der Liebe oder Freundschaft ablenken.

Die Verwendung von Schmetterlingen ähnelt in vielerlei Hinsicht der Verwendung von Vögeln als Symbol, da sowohl Vögel als auch Schmetterlinge frei fliegen, was mit der tiefen menschlichen Sehnsucht nach Glück aufgrund der näheren Nähe zum Himmel zusammenhängt.

[Sie könnten auch interessiert sein an: Schmetterlingseffekt: Was es ist und wie Sie es in Ihrem Leben funktionieren lassen können]

Das Symbol des Schmetterlings ist das häufigste Feng-Shui-Heilmittel für alles, was mit sentimentalen oder romantischen Aspekten zu tun hat, und liefert eine weitere Erklärung dafür, dass die Energien der Liebe bei allen Liebenden einen Transformationsprozess erzeugen, wie den, den Schmetterlinge durchlaufen. eine Schönheit der Natur werden.

Schmetterling

Bedeutung durch seine Farben

Weiß: Sie verkünden positive Nachrichten über etwas, das erwartet wird. Es ist das Licht, das diffundiert. Es drückt die Idee von Unschuld, Frieden, Kindheit, Göttlichkeit und Stabilität aus.

Schwarz : Sie bringen ein negatives Omen. Sie kündigen kleine Rückschläge und Hindernisse an, die wir entdecken müssen.

Violett: Sie bringen Gleichgewicht, Harmonie, Stabilität und ein hohes Maß an Beziehungsfähigkeiten zwischen Menschen in der Umwelt.

Grün : Sie reden über Liebe. Neue Lieben oder Lieben in der Genesung. Versöhnungen und Annäherungen an Menschen, die sich von uns distanziert haben.

Gelb: Sie verkünden, dass wir in einen Moment eintreten, in dem der Erfolg uns begleiten wird.

Rot: Sie sind das Symbol für Freude, Leidenschaft, Aggressivität und Gefahr.

Brown: Sie kündigen Feinde an und laden uns ein, sie zu entdecken.

Türkis oder Blau: Sie bringen Wohlstand und sind wie ein Glücksbringer.

Quellen:

Meigas Zeug

Minute

Ähnlicher Artikel